Autor Thema: Unterschriften für außerordentliche MV?  (Gelesen 3169 mal)

Offline ingotee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 585
Unterschriften für außerordentliche MV?
« am: 05. Mär 2007, 15:42 »
Tach!

(ja, lange nix gehört, aber dazu später mehr)

Nachdem nun die Katze aus dem Sack ist (oder auch nicht, oder nur ein bisschen oder nur eine ganz kleine):

Ich bin der Meinung, dass es eine aoMV auf jeden Fall geben muss. Ich möchte Cornys und vor allem Marcus Schulz' Erwiderungen zu den Vorwürfen des AR hören, und zwar persönlich. Ich möchte vom AR persönlich hören, warum sie nicht früher gehandelt haben. Ich möchte vom möglichen neuen Präsidium mehr hören als "Kommunikation wird im Mittelpunkt stehen", bevor es in diesem Frühjahr/Sommer dafür verantwortlich ist, die Kohlen aus dem Feuer zu holen. (und Stani wegzuekeln dank C. Pröpper).

Daher unterstütze ich die Aktion "Butter bei die Fische" und sammle Mitglieder-Unterschriften für den Fall, dass das neue Präsidium die schon angesetzte abblasen will. Falls jemand unterschreiben möchte: schlagt doch mal ein Lokal und einen Abend in dieser Woche vor.

Danke,
Ingo

Offline uhu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 843
Re: Unterschriften für außerordentliche MV?
« Antwort #1 am: 05. Mär 2007, 17:29 »
sofern das heinz nicht noch absagt,
treffen sich einige dort am mittwoch zu milan - celtic.
ob ich das unterschreibe, weiss ich noch nicht, dazu ist mein infostand zu gering.

Offline ingotee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 585
Re: Unterschriften für außerordentliche MV?
« Antwort #2 am: 05. Mär 2007, 17:45 »
Mittwoch Heinz klingt gut.

Bei den Unterschriften geht es nicht um Cornys Seligsprechung, nicht um AR-Abwahl, sondern nur darum, dass es eine aoMV geben muss, weil eben keiner die Infos hat, um sich ein ordentliches Urteil bilden zu können. Eine Vorverurteilung, egal welcher Seite, würde ich nicht unterstützen.